Skip to main content

Bresse Gauloise im sehr seltenen Farbschlag grise

Der Farbschlag grise ist ein besonders schöner Farbschlag der Bresse Gauloise, die aufgrund ihrer schieferblauen Beine auch als Les Bleues bezeichnet werden. Die Hühnerrasse stammt aus der Bresse, einer Region im Süden Frankreichs und hat aufgrund ihrer einzigartigen Fleischqualität international stark an Bedeutung gewonnen. In der Farbe Weiß sind die Bresse Gauloise mittlerweile in Deutschland weit verbreitet. Der Farbschlag grise hingegen ist auch hierzulande noch eine echte Rarität. Unsere Tiere stammen direkt aus einer Leistungszucht aus Frankreich. Die Herde setzt sich aus verschiedenen Blutlinien zusammen, so dass keine Inzucht zu erwarten ist. Die Legeleistung des Farbschlages grise soll etwas über der der weißen Bresse liegen, deren Legeleistung laut verschiedenster Literatur bei ca. bei 240 Eiern liegen soll. Das Gewicht der Hähne liegt bei ca. 3kg dass der Hennen bei ca. 2,5kg. Aufgrund der züchterischen Bearbeitung der Rasse in Richtung Wirtschaftlichkeit auf großen Geflügelfarmen in Frankreich ist der Bruttrieb der Rasse kaum ausgeprägt so dass wir bisher noch keine brütende Henne von dieser Rasse hatten.

3,00 €
Artikel-Nr.: 00009
zurück