Skip to main content

Araucana weizenfarbig

Ihren Namen haben die Araucana von einem gleichnamigen Indianerstamm der in Chile lebte. Die Schwanzlosigkeit stamm von einer Verlustmutation, die theoretisch bei jeder Rasse auftreten kann. Die Araucana legen bis zu 180 türkise bis grüne Eier. Das Gewicht der Hähne liegt bei 2 bis 2,5kg das der Hennen bei 1,5 bis 2kg. Alle Rassen die grüne Eier legen verdanken diese Besonderheit dem Araucana Huhn, welches vor langer Zeit aus der neuen Welt mitgebracht wurde. Wie Mais, Truthahn, Kartoffeln, ... verdanken wir den Ureinwohnern von Amerika diese Hühnerrasse. Der Einfluss der Indianer ist wie sie sehen somit nicht zu verachten und alle grünlegende Rassen sind Teil des Erbes dieser untergegangenen Hochkulturen.

2,00 €
Artikel-Nr.: 00017
zurück